KSG Passau

Willkommen zuhause

Geistliches

Studentengottesdienst   in St.Nikola

Jeden Sonntag,  18.oo h   -  anschließend:

14 - tägig : 19.15 h  Believe & Pray  mit Bischof S.Oster  



Geistlicher ökumenischer Morgenimpuls ab sofort bis Beginn Wintersemester

Immer am Mittwoch um 8:oo Uhr im Musikraum der KSG  - freie Gestaltung, jeder darf mitmachen - mit Liedern zur Gitarre  - 

Dauer ca. 15 Min. - anschließend herzliche Einladung zum gemeinsamen (kostenfreien) Frühstück mit Kaffee, Tee und Semmeln, Brot etc.

Nachdem Du den oberen Torbogen vom Klostergarten her durchschritten hast, hältst Du Dich links und gleich wieder nach rechts am Brunnen vorbei und gehst auf die Tür ganz hinten links (Gmoa-Eingang) zu, noch 2, 3 Treppen und du bist da - herzlich willkommen !











Morgenmesse  ( ab 18. Oktober )

Immer am Mittwoch um 7:15 Uhr in der   Kapelle der Deutschordensschwestern  

- kleine Messe mit Andreas -     Dauer ca. 20 Min. - anschließend herzliche Einladung zum gemeinsamen (kostenfreien) Frühstück mit Kaffee, Tee und Semmeln, Brot etc.

Nachdem Du den oberen Torbogen vom Klostergarten her durchschritten hast, wendest Du Dich sogleich nach links am Brunnen vorbei bis zur Pforte der Deutschordensschwestern - dort sitzt (meistens) Christian (unser Gitarrist) und öffnet dir die Tür. Nach wenigen Schritten befindet sich auf der linken Seite der Eingang zur Kapelle ( s.a. Skizze unten: Taizeandacht ).

Nach der Morgenmesse gehen wir gemeinsam zum leckeren Frühstück in die KSG -

herzlich willkommen !


Taizeandacht

jeden 3. Mittwoch im Monat während der Vorlesungszeit in der Kapelle der Deutschordensschwestern.


Seelsorge

Wir sehen uns als Anlaufstelle für alle Studentinnen und Studenten, das wissenschaftliche Personal und alle, die sich der Universitätsfamilie verbunden fühlen.

Wir wollen Aufmerksamkeit und ein offenes Ohr schenken. Wir bieten unsere Begleitung allen Universitätsangehörigen an – unabhängig von Weltanschauung, Religion oder Konfessionszugehörigkeit. Wir beraten ganzheitlich aus christlicher Sicht, egal ob bei Krise, Lebensentscheidung oder anderen Fragen. Vertraulichkeit ist durch die seelsorgerliche Schweigepflicht gewährleistet

Auch für Kasualien, wie Taufen, Hochzeiten oder andere Gottesdienstliche Feiern sind wir ansprechbar.

Kontaktaufnahme am Besten per E-Mail oder telefonisch (Kontaktdaten siehe "Über uns").